Tag 40 – iPod und 1000 Zigaretten

Heute morgen war es nun endlich so weit. Ich habe nun seit 40 Tagen nicht geraucht. Dabei habe ich nun über 1000 Zigaretten nicht geraucht und über 250 Euro gespart! Das ist doch mal ne Hausnummer die sich gewaschen hat..

Und wie angekündigt, habe ich mir als Motivation selber eine kleine Belohnung “erspart”, ich bin nun stolzer Besitzer eines niegel-nagelneuen iPods, den ich mir leisten konnte, weil ich die besagten 1000 Zigaretten nicht geraucht und nicht gekauft habe.

Hier ist er also, und wie Du sehen kannst, schon gut gefüllt:
ipod.jpg

Und hier der Quitcounter von heute morgen:
quitcounter.jpg

Wow, 1000 Zigaretten.. Wenn ich mir den Berg vorstelle, und mir dann noch vorstelle ich hätte die alle alleine geraucht.. Unglaublich, die Zeit meines Rauchens ist noch gar nicht so lange her, die Schmacht und Lust auf eine Zigarette ist immer noch ab und zu da, aber wenn ich mir den Berg Zigaretten vorstelle, das darin enthaltene Nikotin und das Geld das ich dafür hätte zahlen müssen..

zigaretten.jpg

Keine Ahnung warum ich mir das freiwillig angetan habe, und ich kann auch nicht verstehen warum ich mir ab und zu ernsthaft überlege wieder anzufangen.. Das ist wirklich Sucht, wenn der Kopf über diese miese Angewohnheit Bescheid weiß, aber der innere Schweinehund beharrlich auf etwas zu rauchen besteht..

Aber heute ist seit langer Zeit mal wieder ein Tag an dem ich mich sehr freue Nicht-Raucher zu sein, die Motivation sehr hoch ist und die Laune entsprechend gut. Und wenn ich die ersten 40 Tage überstanden habe, dann werd ich die nächste Zeit auch locker schaffen..

Und sollte ich schwach werden, die Motivation ist klein, schwarz und lenkt mich mit Musik ab 🙂

2 Responses to “Tag 40 – iPod und 1000 Zigaretten”


  1. 1sebastian

    Herzlichen Glückwunsch, zu 40 Tagen und dem neuen Spielzeug!! Mach weiter so, wir sin stolz.

  1. […] – Tag 40 – iPod und 1000 Zigaretten Ein großer Tag für mich. Die Laune wesentlich besser, nicht nur weil ich jetzt stolzer […]

Leave a Reply